GEBAS Service

17.09.2018

Vielseitig und nachhaltig: Das E-Cup Sortiment

Von Biokunststoffen und nachhaltigen Materialien: Eine Übersicht

Viele herkömmliche Kunststoffe sind aus Erdöl hergestellt und enthalten künstliche Zusatzstoffe, wie Weichmacher oder Stabilisatoren, um ihnen die gewünschten Eigenschaften zur Produktion von Bechern, Flaschen und Co. zu geben. Die Recyclingcodes auf den Kunststoffbehältern geben Auskunft, mit welchem Material man es zu tun hat. Hier findet sich eine Übersicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) zu den Codes.

mehr erfahren

Mehr zu den Themen

Caroline Zöller

Eisliebhaberin und schon aus reinem Eigennutz immer an den neuesten Trends und Entwicklungen in Sachen Eis, Kulinarik und Gastronomie interessiert. Dazu sind Kommunikation, Marketing und die perfekte Kundenansprache ihr Steckenpferd. Sie ist presserechtlich verantwortlich für den Inhalt (V.i.S.d.P.)

GEBAS Service

Von Biokunststoffen und nachhaltigen Materialien: Eine Übersicht

Viele herkömmliche Kunststoffe sind aus Erdöl hergestellt und enthalten künstliche Zusatzstoffe, wie Weichmacher oder Stabilisatoren, um ihnen die gewünschten Eigenschaften zur Produktion von Bechern, Flaschen und Co. zu geben. Die Recyclingcodes auf den Kunststoffbehältern geben Auskunft, mit welchem Material man es zu tun hat. Hier findet sich eine Übersicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) zu den Codes.

mehr erfahren

GEBAS Premieren

Harte Zeiten für Plastik-Trinkhalme

In den 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union fallen jährlich rund 28,5 Millionen Tonnen Plastikmüll an. In jedem Quadratkilometer unserer Meere schwimmen Teile davon. Mikropartikel und giftige Stoffe, die in diesem Plastik enthalten sind bedrohen Organismen, werden von Fischen gefressen und landen am Ende über die Nahrungskette wieder beim Menschen.

mehr erfahren

Eisdealer

Bioeis ist bei EisBERG Ehrensache

Die Auswahl bei der Eismanufaktur EisBERG ist vielfältig, die Sorten sind kreativ und ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen, meist in Bio-Qualität, hergestellt. Im Sommer 2017 eröffnete Wolfgang Bergmann seinen Eisladen in Wuppertal und produziert dort in den ehemaligen Räumlichkeiten eines italienischen Eiscafés.

mehr erfahren

GEBAS Service

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Mitten im Sommer an Weihnachten denken? Klingt ungewöhnlich, lohnt sich aber. Denn jetzt ist genau die richtige Zeit für den Druck von Weihnachtsbechern, damit selbst gemachtes Festgebäck und Pralinen eine würdige Verpackung bekommen.

mehr erfahren

Eisdealer

Der TörtchenTörtchen-Chef verrät: Eis kauft man immer nach eigenem Gusto.

Ursprünglich drehte sich bei TörtchenTörtchen alles um feines Backwerk. Die französische Patisserie mit zwei Cafés in Köln und einem Marktstand auf dem Düsseldorfer Carlsplatz verkauft seit 2005 handgemachte Köstlichkeiten, wie Törtchen, Macarons und Pralinen. Seit einiger Zeit ist auch Speiseeis im Angebot.

mehr erfahren

Eisdealer

Kühles Schlaraffenland in Köln: Die Eismanufaktur Keiserlich

Eis aus besten Zutaten aus kontrollierter Landwirtschaft, frisch aus der Region mit Liebe und Sorgfalt ausgewählt und verarbeitet. Das ist das Konzept der Kölner Eismanufaktur.

mehr erfahren

Branchen-Meinung

Was sind denn eigentlich die Eis News?

Die Eis News berichten über News und Trends, Spannendes, Informatives und Lehrreiches aus der Eis- und Gastronomiebranche.

mehr erfahren

GEBAS Tipp

Kein Eisgenuss bei Lebensmittelallergie oder -intoleranz?

Lebensmittelempfindlichkeiten sind heute an der Tagesordnung und jeder kennt jemand mit Gluten-Unverträglichkeit, Laktose-Intoleranz oder Lebensmittelallergie. Bei Betroffenen geht entspannter Genuss oft mit einer vorherigen, akribischen Zutatenrecherche einher. Das ist ganz schön anstrengend und bedeutet Verzicht. Gute Alternativen für Allergiker oder Menschen mit einer Intoleranz sind oft nicht im Angebot.

mehr erfahren

Eisdealer

Eigenes Design. Individueller Auftritt. Beste Resonanz.

Eine Firmenidentität oder Neudeutsch die Corporate Identity (CI) trägt die Merkmale, die ein Unternehmen ausmachen. Mit dem CI unterscheidet sich ein Unternehmen vom anderen und wird wiedererkannt.

mehr erfahren

GEBAS Tipp

Lebensmittelallergie und -intoleranz. Kennen Sie den Unterscheid?

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Lebensmittelallergie und -intoleranz? Welche Lebensmittel sind hauptsächlich betroffen und unterliegen im Verkauf der Kennzeichnungspflicht? Wir klären auf.

mehr erfahren

Branchen-Meinung

Experten-Spezial: Mit oder ohne Zusatzstoffe?

Laut dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit sind in der Europäischen Union rund 320 Zusatzstoffe für Lebensmittel zugelassen. Emulgatoren, Verdickungs- und Färbemittel, gehärtete Pflanzenfette und Co. finden sich in vielen industriell verarbeiteten Lebensmitteln. Und die Verbraucher? Die werden gegenüber der Zusammensetzung von Lebensmitteln immer kritischer.

mehr erfahren

Eisdealer

Umsatzbringer Bauernhof-Eis

Regionale Lebensmittel liegen im Trend. Im vergangenen Jahr kauften laut dem Statistik-Portal Statista rund 29 Millionen Menschen Lebensmittel auf Wochenmärkten oder Bauernmärkten, rund 14,5 Millionen kauften 2017 direkt beim Bauern oder in Hofläden.

mehr erfahren

Eisdealer

Die Eisprinzessinnen haben natürliches Speiseeis im Programm

Bei den Hamburger Eisprinzessinnen Lara Priebe und Katrin Kerkhoff kommt ausschließlich Speiseeis aus natürlichen Rohstoffen in die Theke. Farbstoffe, Emulgatoren, künstliche oder naturidentische Aromen und Konservierungsmittel sind tabu.

mehr erfahren

GEBAS Service

Ideen für Eisdielen zur Fußball-WM

Vom 14. Juni bis 15. Juli ist die Welt wieder im Fußballfieber. Die WM in Russland hat viele Liebhaber, die mitfiebern, ob Deutschland den Weltmeister-Titel verteidigen kann. Zu den Spielterminen zieht es die Menschen an die Fernsehbildschirme.

mehr erfahren

Eis kurios

Black is beautiful. Schwarze Lebensmittel weiter im Trend

Alles begann in Japan mit einem schwarzen Hot Dog. Fotos des schwarzen Buns samt schwarzer Wurst kursierten im Internet und verbreiteten sich rasend schnell über die sozialen Medien in der Welt. Ein Trend war geboren und reichte vom schwarzen Hamburger Brötchen über Pasta und Pizza bis zu süßen Macarons und machte auch nicht vor Eiscreme halt. Die Black-Food-Trendwelle schwappte von Japan zuerst nach Amerika und kam dann im vergangenen Jahr bei uns in Deutschland an. Auf Street-Food Märkten überraschten Black Burger und in trendigen Läden schwarzes Eis die Kunden.

mehr erfahren

Eis kurios

Die IceGuerilla Manufaktur macht Speiseeis, wie es Dir gefällt 

Die IceGuerilla aus Beeskow sind mit einem ganz besonderen Geschäftsmodell am Start. Die Kunden bestellen im Online-Shop – und zwar keine fertigen Sorten, sondern ihre individuelle Kreation – zusammengestellt aus Eisbasis und verschiedenen Extras. Im Web-Eismixer der Manufaktur ist das Angebot vielfältig und über 30 Millionen Zutatenkombinationen sind möglich.

mehr erfahren

GEBAS Service

Exotische Fruchtpürees: Vielseitige Renner für die Saison

Ein Hauch von Südsee, Geschmacks-Expedition und exotisches Flair. Das Pulisano® Sortiment hat eine große Vielfalt an Fruchtpüree-Sorten mit 100 % Frucht aus fernen Ländern zu bieten. Diese Exoten bringen jede Menge Abwechslung ins Angebot und sind geschmacklich echte Bestseller.

mehr erfahren

GEBAS Service

Shatler’s Cocktails. Diese Drinks sind echte Barkultur

Cocktails erleben gerade eine regelrechte Renaissance. Bars boomen, Barkeeper und ihre Kreationen werden wie Stars verehrt und das Mixgetränk zum Aperitif ist aktuell so populär wie das Feierabendbier.

mehr erfahren

News & Trends

Mit PULISANO voll im Trend 

Der Wunsch, sich gesund und mit frischen Produkten zu ernähren, wird auch in den Eisdielen zunehmend sichtbar. Natürliche und Bio-Sorten liegen im Trend. Beim Geschmack halten sich Innovatives und Traditionelles die Waage.

mehr erfahren

Branchen-Meinung

Ein Rundgang über die Gelatissimo

Die Gelatissimo, die in ihrer fünften Auflage mittlerweile eine eigene Halle im Stuttgarter Messegelände belegt, präsentierte sich in diesem Jahr mit einem hochkarätigen Angebot. Auch in diesem Jahr zeigten die internationalen Player der Eisbranche ihre neuesten Trends und Innovationen.

mehr erfahren

Eisdealer

Das ist der beste Gelatiere Deutschlands

Beim zweiten Grand Prix GELATISSIMO überzeugte Filippo Sonego von der Gelateria Crema Gelato aus Baden Baden die Jury mit seinem Pistazieneis.

mehr erfahren

GEBAS Premieren

BIOCUP: Den werden Ihre Kunden mögen

Laut der Studie der New Yorker Agentur Cone Communications erwarten aktuell 91% der Verbraucher weltweit, dass Firmen verantwortungsbewusst handeln. Und 71% der Befragten würden mehr für „grüne“ Produkte ausgeben.

mehr erfahren

GEBAS Premieren

Jetzt geht’s los! Die neuen GEBAS Eis News sind da.

In unserem Blog lesen Sie über News, Trends und heiße Themen aus der Welt des Speiseeis und Gastrobedarfs. Wir stellen Ihnen Branchenkollegen und Kolleginnen vor, berichten über Innovationen, neue und bewährte Produkte und geben Tipps und Empfehlungen die Ihr Geschäft beflügeln.

mehr erfahren

Eis kurios

Kaffee Kreationen mit 3D Latte Art

Die Bloggerin Daphne aus Singapur begann 2016 mit Milchschaum zu experimentieren. Ihre Karriere als Schaum-Künstlerin startete mit einem Gourmet Kaffee-Workshop.

mehr erfahren

GEBAS Tipp

Lust auf Tapetenwechsel, der Ihr Geschäft ankurbelt?

Rustikal, floral, Landhausstil oder urbanes Flair? Mit großformatigen Bildern, Fototapeten oder hinterleuchteten Displays lassen sich Räume thematisch und nach aktuellen Trends gestalten.

mehr erfahren

GEBAS Tipp

Wer macht das beste Eis? Wer wird bester Gelatieri Deutschlands?

Beim zweiten Grand Prix Gelatissimo vom 4. bis 7. Februar in Stuttgart sind Können und Geheimrezepte gefragt.

mehr erfahren

GEBAS Tipp

Saisonstart 2018. Jetzt aber los!

Let the fun begin. Der Sommer kann kommen. Doch bevor Sie Ihr Eiscafé oder Ihren Gastronomiebetrieb nach der Winterpause wieder eröffnen, gibt es ein bisschen was zu tun.

mehr erfahren

GEBAS Premieren

Hightech trifft Tradition, Frucht trifft Nuss

Alle zwei Jahre wird Stuttgart zum Hotspot für italienische Eiskultur. Gelatissimo heißt die Fachmesse rund um handwerklich produziertes Speiseeis in Zentral- und Mitteleuropa.

mehr erfahren