Eis kurios

15.05.2019

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Spaghetti-Eis

Eine Zeitreise und ein runder Geburtstag

Wie ist sie denn eigentlich, die Geschichte des Speiseeis? Alles begann nicht in Italien, wie wir in einem früheren Beitrag geschrieben haben. Ursprungsland der kühlen Köstlichkeit ist China, wo man schon in der Antike Speiseeis genoss. Es entstand aus Eis und Schnee aus dem Gebirge oder Gewässern, die mit Früchten, Honig und Gewürzen vermischt, zu Sorbets verarbeitet wurden. Aber auch in anderen Teilen der Welt war Eis schon früh beliebt und etwas ganz Besonderes.

mehr erfahren

Mehr zu den Themen

Caroline Zöller

Eisliebhaberin und schon aus reinem Eigennutz immer an den neuesten Trends und Entwicklungen in Sachen Eis, Kulinarik und Gastronomie interessiert. Dazu sind Kommunikation, Marketing und die perfekte Kundenansprache ihr Steckenpferd. Sie ist presserechtlich verantwortlich für den Inhalt (V.i.S.d.P.)

Eis kurios

Hamelner ist Kapitän der Deutschen Nationalmannschaft

Alle zwei Jahre treten auf der Sigep, der Internationalen Fachmesse für Eis, Schokolade, Kaffee, das Konditoren- und Bäckerhandwerk in Rimini, die besten Eismacher der Welt gegeneinander an. Es geht um nichts Geringeres als die Eis-Weltmeisterschaft. 

mehr erfahren

Eis kurios

Black is beautiful. Schwarze Lebensmittel weiter im Trend

Alles begann in Japan mit einem schwarzen Hot Dog. Fotos des schwarzen Buns samt schwarzer Wurst kursierten im Internet und verbreiteten sich rasend schnell über die sozialen Medien in der Welt. Ein Trend war geboren und reichte vom schwarzen Hamburger Brötchen über Pasta und Pizza bis zu süßen Macarons und machte auch nicht vor Eiscreme halt. Die Black-Food-Trendwelle schwappte von Japan zuerst nach Amerika und kam dann im vergangenen Jahr bei uns in Deutschland an. Auf Street-Food Märkten überraschten Black Burger und in trendigen Läden schwarzes Eis die Kunden.

mehr erfahren

Eis kurios

Die IceGuerilla Manufaktur macht Speiseeis, wie es Dir gefällt 

Die IceGuerilla aus Beeskow sind mit einem ganz besonderen Geschäftsmodell am Start. Die Kunden bestellen im Online-Shop – und zwar keine fertigen Sorten, sondern ihre individuelle Kreation – zusammengestellt aus Eisbasis und verschiedenen Extras. Im Web-Eismixer der Manufaktur ist das Angebot vielfältig und über 30 Millionen Zutatenkombinationen sind möglich.

mehr erfahren

Eis kurios

Kaffee Kreationen mit 3D Latte Art

Die Bloggerin Daphne aus Singapur begann 2016 mit Milchschaum zu experimentieren. Ihre Karriere als Schaum-Künstlerin startete mit einem Gourmet Kaffee-Workshop.

mehr erfahren